Brandenburg an der Havel, 11.10.2020, von Stefan Hiob

Beschädigte Hauptwasserleitung beschäftigt THW Kräfte

Am vergangenen Donnerstag wurde der THW Ortsverband Brandenburg wegen einer defekten Haupttrinkwasserleitung zum Einsatz an die Plane alarmiert. Vor Ort stellte sich schnell heraus das umliegendes Erdreich bereits unterspült und abgetragen wurde.

Erdreich unterspült

Die Hauptwasserleitung lässt sich laut dem Betreiber nicht abstellen, um so mit den Reparaturarbeiten direkt starten zu können.

Da durch Baggerarbeiten, direkt an der Flussböschung, die Baugrube noch weiter ausgespült werden würde, soll eine Art Schutzwall errichtet werden.

Diese Aufgabe übernahm der THW Ortsverband Brandenburg mit Unterstützung durch den OV Neuruppin und OV Potsdam.

Die Vorbereitungen starteten schon am Donnerstagabend mit dem befüllen von rund 4000 Sandsäcken, besorgen von 300 Holzpfählen und Planen.

Ebenfalls wurden die anderen Ortsverbände alarmiert, sodass der Einsatz am Freitagmorgen starten konnte.

Als erstes wurde mit dem Betreiber abgestimmt in welchen Radius die Leitung verläuft und wie weitläufig der Bereich geschützt werden soll. Daraufhin wurden die Pfähle ins Flussbett der Plane eingebracht. An die Einsatzstelle wurden im Tagesverlauf dann die Sandsäcke geliefert und mit den Vorbereitungen zum Verbau dieser begonnen.

Am gestrigen Samstag wurden die Pfähle dann nochmal auf ein bestimmtes Maß weiter versenkt und begonnen diese geschaffene Palisadenwand/Spundwand mit Planen auszukleiden.

Um dem Wasserdruck standzuhalten galt es nun die geschaffene Wand mit Hilfe der Sandsäcke zu stabilisieren.

Das THW bietet durch seine Modulare Einsatzstruktur die Möglichkeit verschiedenste Fachgruppen zu kombinieren und so dem Anforderer zielgerichtet helfen zu können.

Wir danken allen beteiligten Kräften für Ihren Einsatz und dem Ortsverband Brandenburg für die tolle Betreuung und Verpflegung!


  • Erdreich unterspült

  • Schadstelle an der Wasserleitung

  • Schadstelle an der Wasserleitung

  • Lagebesprechung

  • Einsatzfahrzeuge beim Ortsverband Brandenburg

  • Pfahlsetzung

  • Mehrzweckarbeitsboot

  • Druckluftramme im Einsatz

  • Palisadenwand / Spundwand

  • Palisadenwand / Spundwand

  • Palisadenwand / Spundwand

  • Sandsackverbau vom Mehrzweckarbeitsboot

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: