Kleinmachnow, 05.10.2017, von THW Potsdam: Max Krause, Thomas Rohde

Einsatz Sturm Xavier 05.10.2017

Um 17:00 Uhr wurde die erste Bergungsgruppe und die Fachgruppe Wassergefahren (FGrW) des THW Ortsverbandes Potsdam mit dem Stichwort „Baum“ alarmiert.

Eiche quer über die Strasse

Eiche quer über die Strasse

Am Zehlendorfer Damm ist aufgrund des Sturmes eine ca. 200 Jahre alte Eiche, mit bis zu 175 cm Stammdurchmesser, auf die Straße gestürzt. Nach dem die örtliche Feuerwehr bereits einen Großteil der Krone abgetragen hatte, wurde das THW Potsdam für das Abtragen des Stamms hinzugezogen.  Für die weitere Arbeit wurden die Fachgruppe Infrastruktur und der Zugtrupp aus Potsdam nach alarmiert. Ebenfalls wurde eine Bergungsgruppe aus Berlin Charlottenburg/Wilmersdorf alarmiert.  Nach mehreren Stunden Sägen konnte der Einsatz mit erfolgreichem Abtragen der Eiche gegen 04:00 Uhr morgens beendet werden


  • Eiche quer über die Strasse

  • Eiche quer über die Strasse

  • Lagebesprechung

  • Lagebesprechung

  • Querschnitt des Baumes fast "Mannshoch"

  • Querschnitt des Baumes fast "Mannshoch"

  • THW Helfer sägt mit Kettensäge

  • THW Helfer sägt mit Kettensäge

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: