Potsdam, 05.09.2019, von Ralf Ehrlich

Stadt für eine Nacht

Eine Bootsfahrt auf der Havel war die Belohnung, die nach unserer "Grundausbildung Spezial" lockte.

Ein paar Fragen zum Technischen Hilfswerk, spielerisch Schere/Spreizer und Hebekissen kennenlernen, einen Funkspruch absetzen und das Lösungswort über das Feldtelefon erfahren.

So konnten die Besucher vom SFEN die blaue Feuerwehr (wie wir manchmal genannt werden), bzw. das THW selbst erleben. Wir freuen uns riesig über das tolle Feedback und auch uns hat es viel Spaß gemacht.

Wer selber Spaß und Interesse gefunden hat, sollte uns mal besuchen. Wir suchen Helferinnen und Helfern die Interesse haben sich beim THW zu engagieren.

Also auf geht's, rein ins THW.

Immer Mittwochs von 18 - 20 Uhr sind wir da. Am besten vorher anrufen, damit wir Zeit für dich haben.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: