Stahnsdorf, 30.12.2019, von Hannes Noack

Weihnachtsgeschenk für die Fachgruppe Infrastruktur

Genau zur richtigen Zeit gab es ein neues Fahrzeug für die FGr. I.

Übergabe vom THW Präsidenten

Übergabe vom THW Präsidenten

Anfang Dezember wurde der neue MLW IV der Fachgruppe feierlich übergeben und ersetzt damit in den in die Jahre gekommenen MLW III Baujahr 1994.

Mit 290PS und bis zu 17,5t Gesamtgewicht ist es das primäre Fahrzeug der Fachgruppe Infrastruktur, um Material und Einsatzkräfte zu den Einsätzen zu bringen.

Ein weiteres Fahrzeug vom Typ MLW V als Sprinter dient zur Ergänzung und weiteren Transportmöglichkeit.

Mit einem neuen, modularen Konzept ist die Fachgruppe in der Lage sowohl das Werkzeug als auch evtl. benötigtes Baumaterial zum Einsatzort transportieren. Dafür wird das Werkzeug auf neuen Rollcontianern verlastet und ist so immer griffbereit. Über eine Ladebordwand lässt sich die Ladefläche bequem beladen.

Das Fahrzeug wurde bereits Ende November vom Hersteller in Elze abgeholt. Dabei erfolgte eine detaillierte Einweisung sowohl vom Hersteller des LKWs MAN als auch vom Hersteller des Aufbaus Freytag. Zusammen mit 15 weiteren Ortsverbänden wurde das Fahrzeug vom Präsidenten des THW persönlich übergeben.


  • Übergabe vom THW Präsidenten

  • Übergabe vom THW Präsidenten

  • Einweisung vom Hersteller

  • Einweisung vom Hersteller

  • Übergabe an die Fachgruppe Infrastruktur

  • Übergabe an die Fachgruppe Infrastruktur

  • Gruppenbild aller Fahrzeuge beim Ausrüster

  • Gruppenbild aller Fahrzeuge beim Ausrüster

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: