Berlin, 01.12.2021, von Thomas Lehnert

Zurück ins Gleis

Ab zurück ins Gleis hieß es am Samstag den 20.11.2021 für die Potsdamer Kameraden der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FGr N).

Aufgabe war es, einen entgleisten Kesselwagen mittels einfachster Mittel wieder ins „richtige" Gleis zu bekommen.


Hierzu nutzten die Kameraden die ihnen zur Verfügung stehende Ausstattung ihres MzKw‘s und sehr viel Rüstholz.
Nach kurzer Zeit der Vorbereitung, konnte der Kesselwagen mittels hydraulischem Heber 10 to., Mehrzweckzug, Schwerlastrollen, Kreuzstapeln & Co. wieder erfolgreich aufgegleist werden.


In diesem Sinne auch einen Dank an den Ortsverband Berlin Steglitz-Zehlendorf, der den Kesselwagen für die Ausbildung zur Verfügung stellte


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: